Cerec 3D – computergestützter Zahnersatz in nur einer Sitzung OHNE Abformung

Wir sind eine der weni­gen Pra­xen im Sie­ger­land mit der NEUESTEN Genera­ti­on!!!

Mit­hil­fe eines hoch­mo­der­nen Cerec-3D-Gerä­tes (Fa. Siro­na) lässt sich der Pati­ent in nur kur­zer Ver­weil­dau­er in unse­rer Pra­xis mit hoch­wer­ti­gen und Top- Ästhe­ti­schen Kera­mik- Inlays, Kro­nen, Teil­kro­nen oder Veneers , sowie klei­nen Brü­cken ver­sor­gen. Vor allem die Ver­sor­gung von Implan­ta­ten hat sich zum Spe­zi­al­ge­biet ent­wi­ckelt.

Dabei wird der Zahn nach dem Beschlei­fen oder Ent­fer­nung der alten, insuf­fi­zi­en­ten Restau­ra­ti­on digi­tal mit einer spe­zi­fi­schen Intra­o­ral­ka­me­ra auf­ge­nom­men und direkt am Com­pu­ter in drei­di­men­sio­na­ler Dar­stel­lung durch den Zahn­arzt bear­bei­tet. Das Ergeb­nis wird an eine im Nach­bar­raum befind­li­che Schleif­ma­schi­ne digi­tal über­mit­telt, die dann bin­nen 15 Minu­ten aus einem zahn­far­be­nen Kera­mik­block eine Kro­ne, ein Inlay oder Veneer fräst. Im pra­xis­ei­ge­nen Labor erfol­gen dann die Fein­ar­bei­ten und anschlie­ßend wird der neue Zahn­ersatz direkt ein­ge­setzt. Das Ergeb­nis über­zeugt nicht nur durch sei­ne opti­ma­le Pass­ge­nau­ig­keit, son­dern auch durch ein natür­li­ches Aus­se­hen, wel­ches es nahe­zu unmög­lich macht, einen behan­del­ten von einem unbe­han­del­ten Zahn zu unter­schei­den.

Die ideale Lösung mit höchster Qualität.

Die Vor­tei­le die­ses Sys­tems lie­gen in dem sehr guten Preis- Leis­tungs-Ver­hält­nis, dem ästhe­ti­schen Aus­se­hen, dem per­fek­ten Sitz, es ist ein seit Jah­ren eta­blier­tes Ver­fah­ren wel­ches lau­fend wei­ter­ent­wi­ckelt wird, es ist metall­frei und somit eine bio­lo­gisch ver­träg­li­che Kera­mik und es kann Zahn­sub­stanz scho­nend gear­bei­tet wer­den.

Zahnärzte-Voigt-in-Siegen-Ausstattung-4
Zahnärzte-Voigt-in-Siegen-Ausstattung-3