Über Uns

Unser junges, dynamisches Team freut sich auf Sie!

Jedes Team­mit­glied arbei­tet an sei­ner Stel­le für Ihr Wohl­be­fin­den und den Behand­lungs­er­folg bei uns, den Zahn­ärz­ten Voigt . Ob Herz­lich­keit am Emp­fang, Ein­füh­lungs­ver­mö­gen in den Behand­lun­gen oder höchs­te hand­werk­li­che Prä­zi­si­on — jeder Mit­ar­bei­ter ver­fügt über die rich­ti­gen Fähig­kei­ten, die Ihren Besuch bei uns zu einem posi­ti­ven Erleb­nis und erfolg­rei­chen Ter­min wer­den las­sen.

Zahnärzte-Voigt-in-Siegen-Teambild-slider

Ihre Zahnärzte

Ihre Zahnärzte

Zahnarztpraxis-Voigt_Nina-Karbe-Voigt_87A6736

Dr. med. dent. Nina Karbe-Voigt

Zahn­ärz­tin

„08/15? Nein, danke!“

„Wer mich kennt, weiß, wenn ich was ger­ne mache, dann mit viel Ener­gie, Freu­de, Enthu­si­as­mus, Per­fek­tio­nis­mus, aber vor allem Spaß und Lachen!“ Ich bin ein offe­ner Mensch, lie­be das Leben und vor allem mei­ne Tie­re. (Dressur-)Reiten , Pfer­de und Hun­de sind mei­ne Lei­den­schaft. (Rock-) Musik mein Beglei­ter. Ich bin direkt und ehr­lich, aber auch sen­si­bel und gefühls­be­tont. Zahn­ärz­tin zu wer­den, war seit der 6. Klas­se mein Berufs­wunsch und das habe ich, wie eigent­lich immer alles „durch­ge­zo­gen”. Wenn ich arbei­te, dann rich­tig, ordent­lich und mit Lie­be zum Detail. Anpa­cken und dabei alles im Blick haben, das kann ich!“

In der Behand­lung stellt sie das Wohl­be­fin­den der Pati­en­ten und eine ver­trau­ens­vol­le Atmo­sphä­re in den Mit­tel­punkt. Zudem ist sie stets bedacht, durch ihre fili­gra­ne und per­fek­tio­nis­ti­sche Arbeit, sowie detail­ge­treue Auf­klä­run­gen und Erläu­te­run­gen, ihren Anspruch an höchs­te Qua­li­tät sicher­zu­stel­len.

Schwerpunkte:

  • Alters­zahn­me­di­zin
  • Behand­lung von Angst‑, und Schmerz­pa­ti­en­ten
  • Par­odon­to­lo­gie
  • Pro­the­ti­sche und implan­tat­pro­the­ti­sche Ver­sor­gun­gen
  • Amalgamsanierungen/ ästhe­ti­sche kon­ser­vie­ren­de Zahn­me­di­zin

Vita:

  • 1981 — gebo­ren in Hamm/Westf.
    Abitur 2001 in Hamm
  • 2002 — 2007 Stu­di­um der Zahn­heil­kun­de an der pri­va­ten Uni­ver­si­tät Witten/Herdecke
  • 2008 — 2009 Assi­tenz­zahn­ärz­tin in Köln- Mer­heim, sowie an der Uni­ver­si­täts­zahn­kli­nik zu Köln in der Abtei­lung für Pro­the­tik
  • 2009 — 2010 ange­stell­te Zahn­ärz­tin bei den Zahn­ärz­ten im Hau­brich­fo­rum in Köln
  • 2010 Ein­stieg in die Gemein­schafts­pra­xis Tho­mas Voigt, Chris­ta Voigt in Sie­gen
  • 2012 Pro­mo­ti­on zum The­ma „ Ver­glei­chen­de Unter­su­chung von Befes­ti­gungs­ma­te­ria­li­en für die semi­per­man­te Fixie­rung von Zahn­ersatz auf Implan­ta­ten- in vitro“ unter PD Dr. J. Neu­ge­bau­er, Köln
  • 2012 berufs­be­glei­ten­de Spe­zia­li­sie­rung im Bereich “Alters­zahn­me­di­zin” in Frankfurt/Main
  • ab 2013 stu­den­ti­sche Ausbildung/ wis­sen­schaft­li­che Neben­tä­tig­keit an dem Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Giessen/Marburg, Stand­ort Gies­sen, in der Abtei­lung für zahn­ärzt­li­che Pro­the­tik unter Prof. Dr. B. Wöst­mann
  • Mit­glied in der Deut­schen Gesell­schaft für Alters­zahn­me­di­zin (DGAZ) sowie der Deut­schen Gesell­schaft für Zahn‑, Mund- und Kie­fer­heil­kun­de (DGZMK)

„Nicht quatschen, machen! Aber mit Spaß dabei!“

„Ich rede eigent­lich nicht viel, wenn aber, dann rich­tig und mit viel Witz! Ich bin ein lebens­lus­ti­ger, authen­ti­scher, ratio­na­ler Mensch, mit zügi­ger Pro­blem­lö­sungs­ori­en­tie­rung! Ich tüft­le, baue, repa­rie­re ger­ne; auf mich kann man bau­en, wenn man mich braucht. Auch in mei­nem Beruf pas­sen die­se Attri­bu­te voll und ganz. Ich hel­fe, ger­ne und ver­läss­lich.

Er lebt und liebt sei­nen Beruf. Mit Leib und See­le. Mit Pas­si­on. Sou­ve­rän, zügig, gelas­sen. Das spürt jeder Pati­ent.

Tätigkeitsschwerpunkt: Endodontie (Wurzelkanalbehandlungen)

z.zT. Pro­mo­ti­on zum Dr. med. dent.

  • Spe­zia­list für Endodon­tie (zer­ti­fi­ziert durch Uni­ver­si­ty of Penn­syl­va­nia)
  • Mikro­sko­pi­sche Zahnerhal­tung
  • Ästethi­sche, kon­ser­vie­ren­de Zahn­me­di­zin
  • Kin­der­zahn­heil­kun­de
    pro­the­ti­sche Ver­sor­gun­ge

Vita:

  • 1978 gebo­ren in Hohenmöl­sen/­Sach­sen-Anhalt
  • Abitur 1998 in Sie­gen
  • 1999 — 2006 Stu­di­um der Zahn­heil­kun­de in Ber­lin und Köln
  • 2006 — 2010 Assis­tenz­zahn­arzt der Uni­ver­si­täts­zahn­kli­nik zu Köln in der Abtei­lung für Zahnerhal­tung unter Prof. Dr. M. Noack/ endodon­ti­sche Aus­bil­dung unter Prof. Dr. Bau­mann
  • Spe­zia­li­sie­rung zum „zer­ti­fi­zier­ter Spe­zia­list für Endodon­tie“ unter Prof. Dr. Tro­pe (U.S.A.) / Uni­ver­si­ty of Penn­syl­va­nia
  • seit 2010 nie­der­ge­las­sen in der Gemein­schafts­pra­xis
  • seit 2012 Inha­ber der Zahn­arzt­pra­xis Tho­mas Voigt
Zahnarztpraxis-Voigt_Thomas-Voigt​_87A6597

Thomas Voigt

Zahn­arzt

Zahnarztpraxis-Voigt_Jessika-Knoll_87A6618

Jessika Knoll

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

Jes­si­ca Knoll ist seit ihrer Aus­bil­dung 2014 zur zahn­me­di­zi­ni­schen Fach­an­ge­stell­ten ein Mit­glied des Pra­xis­teams. Die eigen­stän­di­ge Behand­lung und Auf­klä­rung der Pati­en­ten macht ihr beson­ders viel Freu­de, daher hat sie 2018 die Wei­ter­bil­dung zur „zahn­me­di­zi­ni­schen Pro­phy­la­xe-Assis­ten­tin“ in Köln absol­viert und bil­det somit seit­her mit Lora Beri­sha das Team der zer­ti­fi­zier­ten „ZMP´s“ in der Pra­xis.

Warum ich hier gerne arbeite

Von der Aus­bil­dung bis zur ZMP, man wird immer unter­stützt. Ein tol­les Team und tol­le Chefs, in so einer klei­nen Fami­lie macht das Arbei­ten ein­fach Spaß. Durch die moder­nen Tech­ni­ken wird einem das Arbei­ten ver­ein­facht, selbst bei pri­va­ten Pro­ble­men wird immer Rück­sicht genom­men. Wenn man in so einer Pra­xis arbei­tet, möch­te man in kei­ne ande­re wech­seln und gibt sein Bes­tes, um gute Ergeb­nis­se zu erzie­len.

Liridona Peci

Auszubildene zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

Liri­do­na Peci ist seit Anfang 2018 unse­re freund­li­che Aus­zu­bil­den­de im Bereich „zahn­me­di­zi­ni­sche Fach­an­ge­stell­te“.

Warum ich hier gerne arbeite

Da ich es auch anders ken­nen­ge­lernt habe, kann ich sagen, dass ich immer herz­lich, mit offe­nen Hän­den auf­ge­nom­men wur­de. Mir wur­de sehr viel Wis­sen ange­eig­net und gezeigt, dass Arbei­ten auch Spaß machen kann.

Zahnarztpraxis-Voigt_Liridona-Peci_87A6634
Zahnarztpraxis-Voigt_Paula-Groos​_87A6678

Paula Groos

Zahnmedizinische Fachangestellte, Hygienebeauftragte

Pau­la Groos ist seit August 2013 ein bekann­tes Gesicht in unse­rem Team. Zur­zeit macht sie eine Wei­ter­bil­dung im Bereich „Qua­li­täts­ma­nage­ment“ und wird nach Abschluss die „Qua­li­täts­ma­nage­ment- Beauf­trag­te“ des gesam­ten Pra­xis-Ablau­fes sein. Ob Stuh­las­sis­tenz, Pro­phy­la­xe, Assis­tenz bei den Besu­chen in unse­ren Pfle­ge­hei­men, Anmel­dung oder eben Qual­ti­täts­si­che­rung, Pau­la Groos ist eine All­roun­de­rin!

Warum ich hier gerne arbeite

Unse­re Zahn­arzt­pra­xis zeich­net sich nicht nur durch ein moder­nes Arbeits­um­feld in Ver­bin­dung mit einem fami­liä­ren Mit­ein­an­der aus, son­dern bie­tet auch per­sön­li­che Fort- und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten an. In der Pra­xis wird viel gelacht und mir wur­de nach dem Wech­sel der Arbeits­stel­le gezeigt, dass Spaß und Pro­fes­sio­na­li­tät doch sehr gut zusam­men­pas­sen.

Ann Katrin Gröger (geb. Ohrendorf):

Fachwirtin für zahnärztliches Praxismanagement — unsere Praxismanagerin

Ann Kat­rin Grö­ger ist schon seit 2009 bei uns im Team, zunächst in der Aus­bil­dung zur zahn­me­di­zi­ni­schen Fach­an­ge­stell­ten. Seit 2012 ist Sie fest­an­ge­stell­te ZFA und betreut unse­ren Emp­fang mit Hin­ga­be und ist die äußerst net­te Ansprech­part­ne­rin bei der Ter­min­ver­ga­be, Auf­klä­rung und Fra­gen zu Heil-und Kos­ten­plä­nen und auch Abrech­nung. Als zer­ti­fi­zier­te “Fach­wir­tin für zahn­ärzt­li­ches Pra­xis­ma­nage­ment” (Zahn­ärz­te­kam­mer West­fa­len-Lip­pe in Müns­ter) ist sie unse­rem Team eine wert­vol­le Stüt­ze.

Zahnarztpraxis-Voigt_Ann-Kathrin-Ohrendorf​_87A6694
Zahnarztpraxis-Voigt_Lora-Berisha​_87A6725

Lora Berisha

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

Lora Beri­sha ist zusam­men mit Jes­si­ka Knoll Ihre zahn­me­di­zi­ni­sche Pro­phy­la­xe-Assis­ten­tin und Ansprech­part­ne­rin rund um Pfle­ge, Vor­beu­gung, par­odon­ta­le Gesund­heit. Seit 2017 im Team, absol­vier­te sie zunächst die Aus­bil­dung zur „ZMP“ in Köln und wird ab Novem­ber 2019 eine wei­te­re Qua­li­fi­ka­ti­on zur „DH“ (Den­tal Hygie­ni­ke­rin)  absol­vie­ren. Sie ist mit die­ser Spe­zia­li­sie­rung zukünf­tig befä­higt, spe­zi­el­le Behand­lun­gen eigen­stän­dig durch­zu­füh­ren.

Warum ich hier gerne arbeite

Ich wur­de hier herz­lich auf­ge­nom­men. Ich arbei­te ger­ne hier, da das Team und die Chefs immer ein offe­nes Ohr haben. Man fühlt sich wie in einer Fami­lie. Ich wer­de hier geför­dert und bei Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen unter­stützt. Es wird ver­sucht, alle Wün­sche mög­lich zu machen. In einer moder­nen Pra­xis, so wie hier, fällt einem das Arbei­ten noch leich­ter.

Ann Sophie Constapel

Zahnmedizinische Fachangestellte

Ann Sophie Con­sta­pel ist unse­re immer gut gelaun­te Mit­ar­bei­te­rin, seit 2014 bei uns, momen­tan in Eltern­zeit. Sie ist eben­falls eine All­roun­de­rin. Ob Anmel­dung, Assis­tenz oder Pro­phy­la­xe.

Warum ich hier gerne arbeite

Nach vie­len Erfah­run­gen in die­sem Beruf ist unse­re Pra­xis für mich zu einem Zuhau­se gewor­den. Sie zeich­net sich durch ein herz­li­ches Mit­ein­an­der aus und bie­tet mir durch moderns­te Tech­nik viel Spaß und Freu­de an der Arbeit. Durch unse­re Pra­xis ist der Beruf für mich zur Lei­den­schaft gewor­den.

Zahnarztpraxis-Voigt_Platzhalter
Zahnarztpraxis-Voigt_Therapiehund-Ayda-Voigt

Ayda

Unser Therapiehund

Unse­re Zucker­schnu­te Ayda ist die Gol­den-Retrie­ver Hün­din der Zahn­ärz­te. Sie emp­fängt oft Groß und Klein an der Anmel­dung oder ver­schläft den größ­ten Tru­bel. Ein per­fek­ter The­ra­pie­hund für Angst­ha­sen, See­len­trös­ter für Schmerz­pa­ti­en­ten oder Ent­span­nung für gestress­te Men­schen. Sie ist fes­ter Bestand­teil der Pra­xis und nicht weg­zu­den­ken.

Unsere Praxis

Mit­ten in Sie­gen. Bar­rie­re­frei. Hell. Modern. Jung. Immer auf dem neu­es­ten Stand. Freund­lich. Kom­pe­tent. Spe­zia­li­siert. Indi­vi­du­ell. Fle­xi­bel. Fami­li­är.